VIVIERA BEACH
Moderationsregeln

Die von Viviera Beach Kft. verwalteten sozialen Plattformen sind moderiert.

Die Moderation basiert auf den folgenden Grundsätzen, die vom Nutzer zwingend eingehalten werden müssen. Ziel der Moderation ist es, inhaltsreiche Beiträge mit einer gesellschaftlich breit akzeptierten Tonalität auf den Seiten zu gewährleisten.

Die Moderation wird von den Administratoren der Seite auf der Grundlage der folgenden Prinzipien durchgeführt.
Es ist die Aufgabe des Moderators, das ordnungsgemäße Funktionieren und den Zweck des Forums zu gewährleisten.

Die Moderatoren bewerten und behandeln die von den Nutzern eingestellten Inhalte auf der Grundlage festgelegter Prinzipien. Die Moderation beinhaltet notwendigerweise eine subjektive Kontrolle, bei der verschiedene Moderatoren die Aktivitäten der anderen überwachen und gegebenenfalls überprüfen.

Die Moderatoren können die veröffentlichten Nachrichten nicht bearbeiten oder teilweise löschen: Sie können entweder (1) den Kommentar belassen, (2) ihn aus der öffentlichen Sicht entfernen und nur für den Verfasser und dessen Bekanntenkreis sichtbar lassen, oder (3) ihn vollständig löschen.

In den nachfolgend aufgeführten Fällen kann der gesamte Beitrag gelöscht und der Autor möglicherweise von den Moderatoren auf der Grundlage ihrer subjektiven Bewertung gesperrt werden.

  • Verwendung von Großbuchstaben, dauerhafter Gebrauch der CAPS LOCK-Taste.
  • Das wiederholte Eingeben derselben Nachricht über mehrere Zeilen hinweg, auch bekannt als Fluten.
  • Telefonnummern, IP-Adressen, E-Mail-Adressen, Adressen illegaler FTP-Server, Dienstleistungen konkurrierender Foren und Webadressen dürfen weder im Namen noch in Kommentaren verwendet werden.
  • Verwendung von Flüchen, groben Wörtern und Nichtbeachtung grundlegender Gesprächsnormen.
  • Das Eingeben jeglichen Textes, der gegen das Gesetz verstößt oder darauf anspielt, oder der den Geschmack der Mehrheit der Kommentatoren grob verletzt, ist verboten.
  • sie Kommentare enthalten, die die Moderationstätigkeit oder die Aktivitäten von Viviera Beach oder seinen Partnern kritisieren, was sie zu off-topic-Kommentaren in Bezug auf den jeweiligen Beitrag macht,
  • wenn sie die Persönlichkeitsrechte anderer verletzen,
  • wenn sie Minderheiten, religiöse, ethnische oder andere Gruppen beleidigen,
  • wenn sie vulgär, diffamierend, ehrverletzend, hetzerisch, hasserfüllt, bedrohlich, aufwieglerisch sind,
  • wenn sie persönliche Daten anderer registrierter Nutzer (Name, Wohnort, Arbeitsplatz, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) enthalten,
  • wenn sie unwahre oder teilweise unwahre Behauptungen enthalten,
  • wenn sie persönliche Angriffe gegen einen anderen registrierten Nutzer enthalten, d. h. eine vulgäre Meinungsäußerung oder Beleidigung gegen sie,
  • wenn sie Links, Bilder, Ausdrücke enthalten, die den guten Geschmack verletzen, oder wenn diese Links, Bilder, Ausdrücke rechtswidrig sind (rechtswidrig ist jeder Kommentar, der zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung gegen das Gesetz verstößt oder zu einer Straftat oder anderen rechtswidrigen Handlungen aufruft oder dazu auffordert),
  • wenn diese Links nicht direkt mit der Aktivität der Seite in Verbindung stehen, also irrelevant (und somit schädlich für den Betrieb der Seite) sind,
  • wenn sie kommerzielle Werbung enthalten (als kommerzielle Werbung gilt jeder Beitrag oder Kommentar, der Produkte, Dienstleistungen, Websites, zu besetzende Stellen oder gewinnorientierte Unternehmen bewirbt),
  • wenn sie die berechtigten Interessen oder den guten Ruf von Viviera Beach verletzen,
  • wenn sie Schaden an einem anderen Computer anrichten könnten oder auf irreführende, virusinfizierte Seiten verlinken.

Die Moderatoren können die Berechtigungen von Nutzern, die rechtswidrig handeln oder die kultivierte Konversation absichtlich oder wiederholt stören, einschränken und sie von der Seite verbannen (bannen).
Das erneute Posten eines Inhalts, der bereits einmal von einem Moderator entfernt wurde, führt ebenfalls zu einer Sperrung.

Mit der Nutzung der Seite und jeglichen Kommentaren auf der Seite erkennt der Nutzer die oben genannten Prinzipien an und akzeptiert sie.

Für die im Zuge der Moderation entfernten Inhalte, für mögliche Schäden, die aus der Entfernung resultieren, oder für das Ausbleiben der Entfernung übernimmt Viviera Beach Kft. keine Verantwortung!

Nach oben scrollen

Elérhető állások a Viviéra Beach-en: